Unsere Fahrradhersteller für das Jahr 2020

Mehr Fahrräder finden Sie in unserem Onlineshop www.bikewelt24.de

 

Santa Cruz- made in USA und Germany

Santa Cruz ist ein Edel-Hersteller aus den USA, der für höchste Qualität im Fahrradbau und für extreme Einsätze steht. Selbst der Profi-Fahrer Danny MacAskill fährt Santa Cruz. Auf unserem Video-Kanal seht Ihr, wie Danny MacAskill mit einem Santa Cruz umgeht. Das Video sagt alles. Schaut es Euch einfach an!

 

Centurion- made Germany:

"Bikes seit 1976", -  dahinter steckt die Erkenntnis und eine Erfolgsgeschichte, daß Centurion als eine der deutschen Traditionsmarken für zuverlässige Qualität aus 43 Jahren Erfahrung steht. Centurion: es passt, es funktioniert, - und es bleibt!

 

Haibike- made in Germany:
nicht nur in Sachen E-Bike ist Haibike derzeit das Non-Plus-Ultra auf dem europäischen Markt. Mit einer riesigen Auswahl im sportiven Bereich, toller Funktionalität, wunderschönem Design und sehr hoher Qualität!



Raleigh-Bikes made in Germany:
Die Geschichte von Raleigh – 1887 in Nottingham gegründet – ist fast so lang und ideenreich wie die Geschichte des Fahrrades selbst. Raleigh ist eine der ältesten und zugleich am weitesten verbreiteten Fahrradmarken der Welt. Rund um den Globus sind Menschen auf einem Raleigh Bike unterwegs. Vielleicht bald auch Sie?!

 

Univega made in Germany:
Einer der ersten Mountainbiker in den USA war Ben Lawee. Er gründete 1970 UNIVEGA und machte aus seinem kleinen Bike-Shop in Long Beach, Kalifornien, ein weltweit erfolgreiches Unternehmen. Das heute legendäre UNIVEGA  Alpina Sport ist übrigens eines der ersten seriell gefertigten Mountainbikes überhaupt.

Univega wird in Cloppenburg entwickelt und gefertigt. Univega ist ein Meister im Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Focus made in Germany:

Deutsches Ingenieurstum hat eine jahrhundertlange Tradition in Präzision, Handwerkskunst und Langlebigkeit. Bei FOCUS ist man stolz, diese Tradition in der Entwicklung modernster Fahrräder weiterzuführen. " engineered in Germany"

 

Merida made in Taiwan und Germany

Merida wurde 1972 von Ike Tseng mit dem Ziel gegründet, dem Label " Made in Taiwan" einen besseren Ruf zu verschaffen.Tseng gab in der Folge der Fahrradproduktion ein neues Gesicht. Heute gilt Taiwan als Land mit dem besten Fertigungs-Know-How der Fahrradbranche.

Ein Merida Bike ensteht ganz International: Im Innovationsraum Stuttgart entwickelt und testet das R&D Team alle Merida Fahrräder.

 

 

Ihr Bayer Radsport  Verkaufsteam

Von links:

Sonja Bayer, Joachim Bayer, Christian Taut, Reinhard Gonser

Hier finden Sie uns

Bayer Radsport
Ziegelhütte 7

72108 Rottenburg

Kontakt Telefon 07472/915557

Rufen Sie an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

www.bikewelt24.de 

Der Onlineshop von Bayer Radsport

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bayer Radsport Fahrradfachhändler für Merida-Centurion, Raleigh, Univega, Haibike, Focus, und Santa Cruz. Spezialisiert auf die Motoren von Bosch, Yamaha, Shimano und Fazua.